Samstag, 31. Oktober 2015

Feueralarm kaputt?! - Was ist das denn???

Wir haben ihn am Mittwoch doch alle noch gehört? Doch wer genau hingehört hat, dem sind vielleicht die kurzen Unterbrechungen aufgefallen, die ca. alle 10 Sekunden auftraten. Diese rührten daher, dass sich der Alarm nach dieser Zeit ausgeschaltet hat und von Hand wieder ausgelöst werden musste.
Aber wie kann es denn sein, dass sich in einem Schulgebäude der Feueralarm nach 10 Sekunden wieder abschaltet!? Die Firma Bosch, die für die Alarmtechnik zuständig ist, wurde schon informiert und hat auch schon an der Anlage gearbeitet -jedoch ohne Erfolg!
Muss man sich da nicht fragen, wie zuverlässig solche Alarmtechnik generell ist und eigentlich sein sollte? Es geht hier schließlich um die Sicherheit von 1500 Menschen! Ich hoffe, dass das Problem bald behoben wird.

Jan Hubert

Nachtrag: Der Feueralarm funktioniert wieder